Datenschutzerklärung

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen neben Name, Anschrift, Geburtsdatum und Bankverbindung auch die Daten Ihrer Bestellung. Alle diese Daten unterliegen nach dem BDSG und anderen datenschutzrechtlichen Vorschriften einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen. Wenn Sie sich auf unserer Website lediglich umsehen, benötigen wir keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich die sog. IP-Adresse wird von unserem Server aufgezeichnet und gespeichert. Diese Daten werten wir ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar aus, um unseren Internet-Auftritt für Sie weiter zu verbessern. Ihre persönlichen Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie eine Bestellung aufgeben.
Alle personenbezogenen Daten, Name und Anschrift werden wir ausschließlich zur Abwicklung der von Ihnen getätigten Bestellungen und im Rahmen der Kundenbindung verarbeiten und nutzen. Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer verwenden wir zum Versand von elektronischen Mailings und Newslettern nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder zur Verarbeitung Ihrer Bestellung.

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Andreas Doktor
a.doktor@vomfass.de
Tel.: 07529 9745-73
Am Langholz 17
88289 Waldburg

 

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Eine Ausnahme gilt nur dort, wo dies im Rahmen des Vertragsverhältnisses mit Ihnen und der Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist (etwa beim Versand der Ware oder der Abwicklung der Bezahlung). Bei der Eröffnung eines Kundenkontos werden wir einmalig eine Bonitätsauskunft einholen. Auch diese Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

Datenschutz bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart
Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen. (https://online.klarna.com/pdf/data_protection_DE.pdf)

Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

 

Sicherheit personenbezogener Daten

Wir benutzen sichere Technologie: Unsere Sicherheitsserver-Software verschlüsselt Ihre gesamten persönlichen Daten wie Kreditkartennummer, Name und Adresse. Diese Informationen können bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden. Bei der Verschlüsselung werden die von Ihnen eingegebenen Zeichen in einen Code verwandelt, der sicher im Internet übertragen werden kann.

Auskunfts- und Berichtigungsanspruch bezüglich gespeicherter personenbezogener Daten

Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten bzw. auf Löschung/Sperrung unzulässig gespeicherter Daten.
Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich jederzeit an unser Team wenden.

 

Analyse der Website-Nutzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

 

Verwendung von Facebook Custom Audiences

Auf dieser Website können Dritte Cookies, oder ähnliche Technologien zum Sammeln oder Einholen von Informationen verwenden und diese Informationen für die Bereitstellung von Messungen und an Zielgruppen gerichtete Werbeanzeigen verwenden. Insbesondere werden Cookies des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt ( Website Custom Audiences). Facebook Custom Audiences generieren eine Prüfsumme aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook übermittelt werden. Diese nicht-personenbezogene Daten werden zu zielgerichteten Marketingzwecken verwendet.
Eine weitere Auskunft über den Umfang der Erhebung und die weitere Verarbeitung und Benutzung der Daten durch Facebook Custom Audiences können 
Sie den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnehmen, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ sowie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation aufgeführt sind. Unter folgendem Link können Sie von der Sammlung und Verwendung von Informationen für an Zielgruppen gerichtete Online-Werbung zurücktreten: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ .

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können.

Wenn Sie generell auf Cookies verzichten möchten finden Sie untenstehend eine Anleitung:

Im Internet Explorer:

  1. Klicken Sie im Menü "Extras" / Punkt "Internet Optionen" auf den Reiter Datenschutz
  2. Hier stellen Sie ein, ob und welche Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen und bestätigen mit OK Ihre Änderungen.

Im Firefox: 

  1. Klicken Sie im Menü "Extras" / Punkt "Internet Optionen" auf den Reiter Datenschutz
  2. Wählen Sie im Menü "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".
  3. Hier können Sie diverse Einstellungen zur Verwendung von Cookies tätigen und mit OK Ihre Änderungen bestätigen.

Im Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf das Menü in der Symbolleiste und wählen Sie "Einstellungen" / "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
  2. Unter "Datenschutz" finden Sie "Inhaltseinstellungen".
  3. Unter "Cookies" können Sie die diverse Einstellungen für Cookies ändern, u.a. Cookies löschen, blockieren, zulassen ...